Home arrow News arrow 28.04. Platzregeln/ Bewässerung
28.04. Platzregeln/ Bewässerung


28.04. Platzregeln/ Bewässerung

Mit dem Umbau des Sprengersystems durch Niklas und Heiko haben wir nun wieder die Möglichkeit eine ordentliche Platzpflege zu bekommen. Aus aktuellem Anlass hier nochmals die wichtigsten regeln zur Platzpflege.



Platzregeln

 

1.    Gesperrte Plätze
Gesperrte Plätze haben ein heruntergelassenes Netz. Diese sind bis zur erneuten Freigabe (à Netz ist oben) nicht zu bespielen.

2.    Richtiges Schuhwerk
Das Betreten und Bespielen der Plätze hat ausschließlich mit Sandplatzschuhen zu erfolgen.

 

3.    Ausreichende Wässerung
Es kann mit bis zu 6 Sprengköpfen gewässert werden.

 

Vor-, während und nach dem Spiel ist auf eine ausreichende Wässerung untergrundtief zu achten. Bei losem und hellem Sand nimmt die Bindung ab. Es bilden sich Sandbunker, die nur aufwendig repariert werden können. Das Spiel ist für eine Wässerung zu unterbrechen.

 

4.    Löcher vor dem Abziehen schließen  

 

Löcher sind vor dem Abziehen zu schließen. Das verhindert, dass der ausgetretene Sand auf dem Rest des Platzes verteilt wird. Bitte achtet darauf, dass nur loser Sand in die Löcher geschoben wird.

 

 

5.    Nach jedem Spiel Sprengen und Abziehen

 



Vor dem Abziehen sollte zunächst ein Sprengen erfolgen. Im Anschluss ist kreisförmig abzuziehen (wie im Bild dargestellt) abzuziehen. Um Grün-bildung zu vermeiden, sind auch die Außenbereiche abzuziehen.

Vielen Dank an Euch alle sagt der Vorstand!