Home arrow News arrow 30.04. Das war Spitze, diese Saisoneröffnung!
30.04. Das war Spitze, diese Saisoneröffnung!

30.04. Das war Spitze, diese Saisoneröffnung!

Sooo ungleich können Wetterverhältnisse sein, sooo gut war es unsere Saisoneröffnung zu verschieben. 7 Tage vorher noch Regenschauer, Hagel und Sturm. Nun am 30.04. herrlichster blauer Himmel und unerwartet heller Sonnenschein - wir wissen wieder, wie blöd sich ein  Sonnenbrand anfühlt und wozu man eine Sonnenbrille benötigt. Das I-tüpfelchen des sehr gelungen Events war die großartige Beteiligung. Wer eine gute Figur beim Tennisspielen gemacht und wie der Tag sonst verlaufen, findet Ihr in den nachfolgenden Absätzen und den insgesamt 69 Bildern. Zur Info, der dicke Daumen auf dem ein oder anderen Foto gehört der Marina, die sich sowohl beim Foto schießen als auch bei den Vorbereitungen und bei der Durchführung ganz viel Arbeit gemacht hat.

Die mehr als 40 Gäste, davon 20 Spieler, trafen sich zu 11.30 pünktlich auf der Anlage. Einige kamen schon vorher, um bei den letzten Vorbereitungen tatkräftig zu unterstützen. Vielen Dank dafür. Den Sektempfang übernahm der 2te Vorsitzender Marc Dankbar als Schirmherr & Mitorganisator der Veranstaltung. Wie auf den Fotos zu sehen ist, hörten alle displiniert auf sein Kommando;-)


In seiner Rede hob er vor allem den großartigen Arbeitseinsatz aller teilnehmenden Mitglieder hervor, die zu der hervorragenden Platzqualität beitrugen. Ferner wurden die Neuerungen vorgetragen. In diesem Jahr wird es eine 30er Damentrainingsgruppe geben. Zudem wurden neue Windschutzwände der Firma Mohr auf Platz 1, 2, 3 angebracht, ein neuer Gasgrill und eine Ballmaschine überholt. Die Trainingszeiten sowie der Clubabendstart am 04.05. wurden angesprochen. Eine tolle Bilanz bis dahin für das Jahr. Danach wurde auf die neue Saison angestoßen.Kleine Bierchen für die Herren und Sektchen für die Damen. So wie sich das nun mal gehört!

Danach begannen die Spiele des Gongturnier. Hier werden die Begegnungen wild aus 2 Gruppen gelost. Jeweils ein Profi spielt mit einem Hobbyspieler im Doppel gegen ein 2tes Paar. Für die Kinder wurde auf Platz 5 parallel eine kleine Tennisecke, Fussballtore und ein Kegelspiel aufgebaut. Zudem waren die Kinder die Paten der Auslosung.


Beim Tennisspiel zeigte sich, dass der überwiegende Teil der Spieler eine hervorragende Fitness mitgebracht hat. Das gesamte Schlagrepertoire wurde ausgeschöpft. Nun ja…ehrlich…bei dem Einen mehr, bei dem Anderen weniger. Seht selbst bei den am Ende angefügten Tennisfotos, wer bereits zu diesem frühen Zeitpunkt der Saison eine gute Figur macht. Hervorzuheben ist hier allerdings der Hans. Mit seinen 84 Jahren machte er die beste Figur des Tages. Hier ein paar Einzelstudienbilder dieses unnachahmlichen Spielers. "Hans zeig uns wie es geht!"


4 Runden Spaß später – 1 mehr als geplant – wurde die Kaffeepause eingeleitet. Bei den 1sten Spielern war das ein durchaus richtiger Zeitpunkt, wie man bei Ralf und Juanlu sehen kann. Manche hatten bei der Kaffeepause bereits den Grill im Visier. "Malte, gedulde dich bitte noch etwas!"
 
Leckere Kuchen- und Kaffeespezialitäten stärkten die Gäste und so waren nach ca. 30 min alle – Juanlu & Ralf -  wieder fit für Teil 2 mit 3 weiteren Runden. Aber dann ging dem Einen oder Anderen doch die Puste aus. Mag aber auch sein, dass nun einfach nur der Grillreiz aufkam. So war es Zeit, dass Grillbuffett- ein wahrer Augenschmaus für alle die Weidentiere lieben – anzurichten. Viele selbstgemachte Salate & Brote konnten bewundert werden. Den Höhepunkt bildete aber hier die erste Inbetriebnahme des tollen, neuen Grills, der es ermöglichte ohne lange Wartezeit aufzutischen. Grillmeister Jörg hat alles im Griff und forderte den Grill, aber der produzierte  routiniert Würste, Nacken und Hähnchen am laufenden Band! "Jörg! Eins geht bei mir noch!"

Nach dem Essen wurden noch einige Bierchen vernascht und nochmal die ein oder andere Spielszene erörtert. Auch mussten 2 Flaschen Kurzen dran glauben. Die Veranstaltung kling langsam aus.

Insgesamt darf ich sagen, dass die Veranstaltung ein voller Erfolg und ein wunderschöner Tag war, der einfach Lust auf mehr gibt. Wir danken den Teilnehmern, den Ihr seid die Veranstaltung! Viele Dank dafür.

Euer Vorstand

P.S. Hier noch die versprochenen Tennisszenen!