Home arrow News
26.11. Starkes Signal für die Zukunft: Neuer Vorstand beim TC Dollern

Auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung, an der 24 Mitglieder am 26.11. teilnahmen, standen 2 Themen im Vordergrund. Den Mitgliedern wurden die Baumaßnahme abschließend vorgestellt und es fanden Neuwahlen zum Vorstand statt.

Die Baumaßnahme wurde einstimmig trotz üblicherweise in Projekten anfallende Mehrkosten durch die Mitglieder genehmigt und auch größtes Lob an die ausführenden Personen geäußert. Es sind allerdings noch elektrische Restarbeiten fällig.

Darüberhinaus wurde der Vorstand neu geordnet. Jeweils einstimmig in den Vorstand gewählt wurden Linda Kronenberg, Michael Baden und Thorsten Prott. In den 1. Vorsitz wechselt Marc Dankbar, der das Ehrenamt vom aus persönlichen Gründen ausscheidenden Niklas Rad übernimmt. Kassenwart und Öffentlichkeitswart bleiben Ralf Schlichting und Bodo Schröder. Folglich ist die Zusammensetzung nun wie folgt.
 

1. Vorsitzender:                    Marc Dankbar
2. Vorsitzender:                    Thorsten Prott
nach BGB §26 (2) gemeinsam

Kassenwart:                          Ralf Schlichting
Schriftwart:                            Linda Kronenberg
Öffentlichkeitswart:               Bodo Schröder
Jugendwart:                          Michael Baden

Für die ordentliche Versammlung ist angedacht noch mdst eine weitere Person zu installieren.

Vielen Dank an alle teilnehmenden Personen und viel Erfolg den neuen Vorstandspersonen in Ihrer teils neuen Position. Ein starkes Signal in Richtung Zukunft, soviel ist gewiss.

Kontaktdaten sind hier zufinden.
weiter …
 
17.08. Dolce Vita beim "Italienischer Abend" auf der Tennisanlage

Am 17.08 war es beim Tennis-Club Dollern wieder soweit. Der kulinarische Abend stand auf dem Programm. In diesem Jahr wurde das Motto-Land Italien gewaehlt. Grossartige  25 Gäste meldeten sich Sommerferienausklang an. Unsere fleißigen Mitglieder unter der Leitung von Ute Kintopf und Marina Dankbar dekorierten Tische, kreierten mit ihrem Lichtkonzept ein grün-weiß-rotes Farbenmeer. Marc Meyer und Jörg Bergerfurth sorgten zuvor für das Rücken der Tische.



Während der Veranstaltung erklangen klassische italienische Musik, nach dem Essen ging es rockiger zu. Eros Ramazzotti und Albano und Romina Power wurden gespielt. Italienische Getränke wie Grappa, Wein, San Pellegrino wurden beim Partner Edeka Drewes bestellt. Das war wie immer einfach. Aber wie kommt man an ein authentisches italienisches Essen?

weiter …
 
31.08. Saisonausklang bei Bier/Wurst nach 1:5 mit Hedendorf

Nach dem Rückschlag in der letzten Woche, wo es noch um den Aufstieg ging muss sich die 30er des TC Dollern nicht weiter ärgern. Den auch das letzte Spiel ging klar verloren. Hedendorf/Neukloster war an diesem Wochenende zu stark besetzt und zeigte keine Schwäche. Umgekehrt kämpften die Dollerner wieder mit Ihrer Physis und einer knappen Besetzung. Der guten Laune an diesem Tag tat das keinen Abbruch. Denn die Hedendorfer und Dollernersassen noch lange bei Bier und Grill zusammen, was einen schönen Abschluss in dieser Saison darstellte.